"/>

Mystery Banden Talk #22; Thema: Projekt Blue Book

(Visited 405 times, 1 visits today)

You might be interested in

Comment (2)

  1. Hallo zusammen,

    um es mit PSOs Worten zu sagen, sehr schön, sehr schön habt ihrs hier. Bin eine Zeit lang nicht hier gewesen und fast platt vor Begeisterung.

    warum solche Szenen so aufwändig gefaked werden? Damit man echte von unechten Aufnahmen nicht mehr unterscheiden kann. Es exsistieren richtige Aufnahmen, und diese möchte man ins Lächerliche ziehen. So sehe ich die Situation. Das macht in meinen Augen Sinn.

    Ich glaube bei MDS auf YT hatte ich es schon mal im Forum angesprochen, es gibt einen Amerikaner der mit einem sehr hochwertigen 14″ Teleskop, seit nunmehr sechs Jahren Aufnahmen u.A. vom Mond macht. Und das was er Filmt und auch auf seinem Kanal zeigt, ist der Wahnsinn. Was ich mich frage ist allerdings, warum ist er der Einzige der so etwas, in dieser Masse, vor die Kamera bekommt und auch darüber spricht. Also er ist die Quelle und ist auch erreichbar. Es passt echt zum Thema, daher erlaube ich mir Euch hier mal seinen letzten Clip aufzuführen. Ich hoffe das ist ok. Amerikanischer Kanal = Englische Sprache. -> https://www.youtube.com/watch?v=ptWzm32XCVI

    Es würde mich brennend interessieren, was ihr davon haltet. Ich habe eine Meinung und die lautet, es ist echt was er macht. Null CGI. Da oben geht echt was ab.

    Liebe Grüße
    CDH

LEAVE YOUR COMMENT