Hallo liebe Schweizer, hallo Welt…(Mit Video)

…als wir damals die Serie Mythen Metzgers Darkest auf Amazon starteten, mussten wir feststellen, dass einige Länder dort ausgeschlossen waren. In diesen Ländern konnte man die Dokus nicht sehen.
Jetzt haben wir eine Lösung gefunden. Und ein paar Infos zur dritten Folge gibt es im Bericht auch.

Habe ich etwa die Schweizer nicht lieb? Doch habe ich, immerhin machen sie die beste Schokolade und sind auch sonst ein angenehmes Völkchen, wie ich finde. Und dann die schönen Landschaften und die Berge….seufz…
Nun sind sie aber nicht in der EU und da hat Amazon gesagt, „Nö, mit Euch spielen wir nicht, das ist uns mit den Abrechnungen zu kompliziert!“ Aber selbst aus manchen EU Ländern heraus, konnten einige Mitglieder der Mythengemeinde die Folgen von Mythen Metzgers Darkest nicht ansehen. Warum auch immer. Diese Regelung von Amazon war uns vor der Veröffentlichung der Folgen gar nicht bekannt.
Aber jetzt hat die Produktionsfirma eine Lösung gefunden. VIMEO! Die bieten nämlich jetzt so einen Dienst wie Amazon an, aber ohne irgendwelche Ländersperren. SO steht es jedenfalls geschrieben! Und wir hoffen, dass das auch SO KLAPPT!
Also liebe Schweizer und der Rest der Welt, wenn Ihr Euch eine Folge von MMD ansehen möchtet, geht das Jetzt. Wenn Ihr den Link anklickt, landet Ihr auf der Seite bei VIMEO.

Hier klicken >ZU VIMEO<

Mythen Metzgers Darkest: Was sich im dritten Teil ändert.
Ab der dritten Folge wird alles anders. Also zumindest was die Produktion der Serie betrifft. Die Moderation vor der Kamera übernimmt ab dann Jeff Ricketts. Den US Schauspieler kennt man aus Serien wie
Star Trek , Buffy, Fire Flyes, Angels und vieler Spielfilme. In den USA hat er wegen seiner Wandlungsfähigkeit und der Verkörperung verschiedener Alienrassen, Kultstatus bei Sience Fiktion- und Mystery Fans. Wolfgang, der bisher die Folgen moderiert hat, wird wieder hinter die Kamera zurückkehren. Er ist ja einer der Produzenten der Serie.
Und noch etwas ändert sich. Die Serie wird ab der dritten Folge in Englisch produziert. Im deutschen Sprachraum wird sie natürlich weiterhin in deutscher Sprache zu sehen sein. Da die Serie aber jetzt in den USA und Japan startet, bietet es sich an, sie gleich in Englisch zu produzieren.  Da muss auch ich mich erst einmal dran gewöhnen. Einen kleinen Ausschnitt könnt Ihr im Video weiter unten sehen.
Eine weitere Änderung wird es bei den Themen geben. In den ersten beiden Folgen wurden ja mehr oder weniger Themen „verfilmt“, die es bereits einmal auf meinem Youtubekanal gab. Das wird künftig nicht mehr so sein. Es werden Geschichten sein, die ich bisher noch nicht behandelt habe.
Eine Facebookseite zu Mythen Metzgers Darkest befindet sich gerade im Aufbau. Aber Vorsicht!!! 🙂
Das ist   n  i  c  h  t   meine FB-Seite. Es ist die Seite der Produktionsfirma, die dort Infos über die Dreharbeiten usw. veröffentlicht. MICH werdet Ihr dort nicht erreichen können.
Alles noch im Aufbau, wer aber schon einmal rein schauen will, der findet die FB-Seite hier:

Hier klicken >Zur Facebookseite<

Ein kleiner Ausschnitt:
Die ersten beiden Folgen wurden schon überarbeitet. Ihr erinnert Euch vielleicht an das Video, das ich auf meinem YT-Kanal gezeigt habe. Darin war die Antwort von Jeff Ricketts zu sehen, den ich damals einfach einmal einen Brief in seinen Briefkasten geschmissen habe, mit der Frage, ob er nicht Lust hätte, die Serie zu moderieren. Und da hat er unheimlich sympathisch drauf geantwortet, wie auch viele von Euch fanden. Ich meine, immerhin dreht der sonst größere Hollywood Produktionen. Und gemessen daran, wer bin ich schon? 🙂
Aber er hat  Wort gehalten und die ersten Szenen wurden gedreht. Der Ton ist aber noch nicht bearbeitet!
Die ganzen Umweltgeräusche werden im fertigen Film natürlich nicht so laut zu hören sein.
Viel Spaß bei der kleinen Vorschau.

Kleine Anmerkung: Aufgrund der vielen Beschwerden über zu viel Werbung, lege ich die Videos jetzt bei Vimeo ab. Dort gibt es wohl auch etwas Werbung, aber nicht so viel.  Allerdings sehe ich davon keinen Cent, Vimeo zahlt dafür null. Aber was tut man nicht alles für die Mythengemeinde…..:-)

Euer Mythen Metzger

Teaser from Metzger Mythen on Vimeo.

42 Kommentare

  1. das ist echt mal ein zeichen für Bodenständigkeit in Perfektion, normaler weise würde man denken der typ würde nur für 50 Millionen und Kaviar und co seinen hintern bewegen, aber wie du oben geschrieben hast war die antwort schon ziemlich cool, von daher muss ich zugeben, das ich extrem gespannt bin wie der 3 teil deiner Serie wird, ich lass mich überraschen, und wurde schon bei der 2 Serie nicht enttäuscht, da dort dinge gezeigt wurden die realistisch sind und nicht an den haaren berbeigezogen wurden. also schonen abend an alle aus mysterybanden fans.

    1. Ich kann dir sagen, wenn man es nicht wüsste, was er sonst so macht, du würdest es nie vermuten. Der hat mal so rein gar nichts mit diesem Hollywood Klischee zu tun. Und dass der mal eben locker entspannt für einen Appel und ein Ei bei uns da mit macht, ist schon der Knaller. Und der will jetzt fest dabei bleiben.
      Der macht das aus Spaß, weil er Mythen- uns Mysterysachen mag.
      Wir könnten dem nicht einmal im Ansatz das zahlen, was er in seinen Filmen und Serien verdient. 🙂
      Der macht das echt für einen Appel und Ei. Das nenne ich wirklich super entspannt und nicht abgehoben. Kein Wunder dass der in den USA so viele Fans hat.

  2. yeah, the truth is in the proof, Mythie auf englisch…
    well done, Myth Butcher!
    Jeff Ricketts ist wirklich sehr cool, macht bestimmt Spass, mit ihm sowas zu machen! 🙂
    Glückwünsch, es geht ja echt voran!

  3. Icke bin jespannt wie’n Flitzebogen!!!
    Mr Myth Butcher, ich drücke dir die Däumchen, das die 3. Folge von mind. 50.000 Abonnenten gesehen wird
    Und ich finde es richtig süß, wie Jeff Ricketts „Müten Metzgör“ sagt. Und so nebenbei: starke Stimmen-Konkurenz zu einem gewissen Oberschlingel
    Gruß aus Berlin!

  4. Jetzt liege ich aber mit pi piii in den Augen auf dem Boden Myhten Metzger, und kuller mich von Rechts nach Links rofl. Ein Englisch wie es nur unser Myhten Metzger spricht, und das auf eine Art, die nur eine Mutter lieben kann *hust. Ja klasse Arbeit Myhten Metzger, dann hast du ja bald einen Stern in Woodholly aufm Bürgersteig, in paar Jahren ;P. Und ein Coast2Coast Spezial mit Myhten Metzger, demnächst coming soon eventuell in a little bit of time.
    Weiter so MM grandiose Arbeit, immer wieder toll 1AAA+++ und beide Daumen hoch.

    Mfg Dosenbier

  5. Ma nur so eine blöde frage, aber dennoch, hoffe es ist ok
    das ich das poste auf facebook, ich teil hier und da mal gerne sachen die mich einfach interessieren,
    und alleine diese seite^^
    hoffe noch viel von euch zu lesen und zu hören 😉

  6. Richtig geil diese Vorschau!
    Freue mich auf den 3. Teil von Mythen Metzgers Darkest! Echt klasse was du mit einem einfachen Brief erreicht hast.
    Und egal was passiert ich folge dir auf jeder Plattform 🙂 Liebe Grüße

      1. Ich lebe zusammen mit meiner chinesischen Frau in ihrem Heimatland. Es ist echt schön hier. Einzig die Internetverbindung in’s Ausland nervt gewaltig. Bislang konnte ich deine Amazon-Videos zwar kaufen, aber leider nicht abspielen. Mit Vimeo und einer VPN funktioniert es aber endlich! 🙂

        Ich habe nur die Folge „Zeitsprünge“ bei Vimeo gefunden. Ich dachte fälschlicherweise, es wäre die dritte. Passiert…

  7. Weiß nicht so ganz was ich davon halten soll? Für meinen Geschmack zu viel gespieltes/gestelltes Zeuch. Oder willst du uns erzählen das du wirklich über so ein möchtegern antik getrimmtes Radio mit diesem Ammi Mann kommuniziert hast? Wohl eher nicht, das wär ja lächerlich. Eine der vielen Sachen, die ich bei dir immer sehr toll fand und finde, ist das wenn etwas so ist wie es nun mal ist dann sagst du es auch so, ohne Schönredversuch und ohne Blumen oder Teddybär Geschenkpapier drummherum zu wickeln. Fände es echt schade wenn deine eher direktere Art jetzt zugunsten gestellter Schauspielerei auf der Strecke bleibt nur um beim Mainstream anzukommen. Versteh mich nicht falsch ich respektiere deine Entscheidung inkognito zu bleiben. Finde sie sogar gut! Ansonsten Kompliment das du, egal wie groß die Steine auch sind, die sie dir in den Weg legen weiter auf deinem Kurs bleibst, du alter Schauspiel Schlingel.

    P.S.: Dir würd ich sogar ins deep web folgen, falls die Steine der Idiotie im clear web doch mal zu groß werden sollten mach doch nen hidden service aus deinen Beiträgen 😉
    Grüße aus der Pfalz: Weg, Worscht un Woi!

    1. Sorry, aber mal im Ernst jetzt, es dürfte doch wohl klar sein, dass das gestellt war. Muss man das wirklich noch erklären? 🙂
      Und dann gleich wieder dieses apokalyptischen Gerede, von wegen beim Mainstream ankommen usw. 🙂
      Um Gottes Willen, der Untergang des Abendlandes droht, Mythen Metzger hat einen Scherz gemacht. 🙂
      Echt jetzt?
      Findest du nicht, dass du etwas übertreibst?

  8. Das ist mal echt der Hammer. Jeff Ricketts macht das richtig gut.
    Ich bin mal gespannt, wie sich das entwickelt.
    Mythen von einem anonymen Deutschen, der sich seit Jahrzehnten mit Mythen beschäftigt, vorgetragen von einem Kult-Helden.
    Ich drücke Dir sowas von die Daumen und bleibe natürlich als „gieriger Konsument“ mit Dir am Ball.
    Wäre es nicht sinnvoll, im Forum vielleicht einen Bereich für Jeff zu öffnen?
    Irgendwie müssen die Mythenschlingel ja auch an ihn ein paar Lobgesänge richten 🙂

    Ach ja, ich finde die Rules in dem Video ziemlich cool, ich glaube da werden einige erst einmal ins Stocken kommen: „Wie, kein Entertainment?“
    Die Entscheidung, gleich auf englisch zu produzieren ist völlig klar. Ich habe das gleich vermutet, als Jeff zugesagt hat. Ist natürlich das deutlich größere Publikum. Ich bin dennoch gespannt wie viele Dialoge es zwischen Jeff und Dir weiterhin geben wird 🙂

    1. Der ist mal megaentspannt. Und ganz ehrlich, der macht das praktisch für ein warmes Mittagessen für uns. Man kann das jetzt von 2 Seiten sehen. Wenn man es richtig betrachtet, dann macht er da etwas, was er gar nicht bräuchte, um kleinen Produktionen wie unserer unter die Arme zu greifen. Der ist einfach nur cool drauf. Und er hat ja auch einmal mit so kleinen Produktionen angefangen, bevor er all die großen TV Serien gemacht hat. Und ganz ehrlich, wir haben einiges vom ihm gelernt dabei. Es sind also nicht nur Ärsche in Hollywood unterwegs, wie man sieht.
      Fun Fakt: Für die nächste Folge müssen wir irgendwie ein Frau da mit rein packen Denn in den USA ist es mittlerweile undenkbar eine Doku oder sonst etwas zu veröffentlichen, ohne das eine Frau dabei ist. 🙂

  9. Ich glaube Du hast einfach genau seinen Nerv getroffen.
    Du hast ihn eben nicht behandelt als wäre er eine Gottheit, sondern: „Hey, Du bist cool, ich hätte da was, haste Bock? Meinen Namen erfährst Du aber nicht!“
    In seinem Video sah man, dass er das einfach unheimlich cool fand. Ihm ist sowas in der Form wohl auch einfach noch nie passiert.
    Ich will nicht wissen wie viele „geschwollene“ Anfragen so jemand erhält und es irgendwann auch nicht mehr sehen und hören kann, erst recht wenn man auch noch so auf dem Boden geblieben ist wie er.
    Es ist umso schöner, von Dir bestätigt zu bekommen, dass er wirklich so ist wie er sich auch in dem Video gibt. Es bleibt spannend 🙂

    Zum Fun Fakt:
    Dir wird es aber auch nicht einfach gemacht, oder?
    Auf der anderen Seite: Vielleicht ist das ja DEINE CHANCE, Mythi, DEINE CHANCE, hrhr.

    Ich sehe schon die Bewerbungsformulare mit Körbchengrößenangabe 🙂

  10. Hi Mythi
    Super! Endlich können wir das auch schauen! 😀
    Darf ich noch was kleines anmerken:
    Wäre echt cool wenn ihr bei euren Verlinkungen einen neuen Tab aufmachen könntet wenn man draufklickt. Ist nichts weltbewegendes aber äusserst angenehm wenn man sich später wieder auf eurer Seite weiter umsehen will und nicht 100x zurück zurück zurück klicken muss 😉

    Vielen Dank aufjedenfall für die Möglichkeit, dass wir das jetzt auch sehen können 🙂

    LG GwueFi

Kommentar hinterlassen