39 Kommentare

      1. Ich verstehe, was NordSachse meint, denn bei mir ist es auch so: in dem Augenblick, wenn der nächste Werbespot kommt, wird mein Bildschirm schwarz und der Ton ist komplett weg. Solange, wie der Spot wohl dauert. Dann geht das Video weiter. Wir haben also zwar eine Werbeunterbrechung (was auch vollkommen in Ordnung ist), können allerdings nichts sehen und hören währed dieser Zeit…

        1. Ah, okay, danke. 🙂
          Aber mal generell, wir arbeiten an dem Thema mit der Werbung und hoffen auf Besserung.
          Das Problem ist, dass man bei Dailymotion rein gar keinen Einfluss nehmen kann, wie oft da Werbung kommt.

          1. bei mir lief alles einwandfrei echt super hier komme von u tube her und bleibe auch 🙂 coole story bin mal gespannt zu welchen ergebnis die russische staatsanwaltschaft da kommen wird ich hoffe du berichtest … schaue mir jz noch deine anderen sachen . danke 🙂

          1. das muß wohl an Deinen privaten Einstellungen liegeb-der Ton funktioniert Prima-vielleicht ist Dein Ton in Deiner Taskleiste auf zu leise eingestellt!

      2. Gehört nicht hierher baer diese Info ist sowas von Interessant-sagt Dir Ted Owns etwas? Psi Begabter Mensch der angeblich Kontakt mit anderen Dimensionswesen hatte! Dieser konnte Blitze und Wetterbeinflussen! Heute auf Nuo Viso-hier der Link und Zeit!Das wäre doch die passende Passage zu den 411 Fällen-Menschen verschwinden Wettermanipulation!!! 19:40! https://youtu.be/z51GJ3pu6dY lag im Bett hörte zu und da Traf mich der Blitz der Erkenntnis! Wenn es dies gibt dann könnten die das sein die hinter den verschwundenen Menschen stecken! Hör es Dir an Mhytie-einfach der Hammer-so höre es mir jetzt zu ende an!

      3. Hey Mythi, endlich geschafft und hier gelandet. Also entweder bin blind oder völlig unfähig xD. Ich kann, soweit ich das sehe, nur auf Kommentare antworten aber keinen eingenen Senf dazu geben. LG froh da zu sein 😉

          1. Ja, ich sehe. Wie erklär ich das?! Also, ich dachte wenn ich auf „Antworten“ (unter einem bestehenden Kommentar) klicke und schreibe, antworte ich auf diesen Kommentar und erstelle quasi keinen eigenen zu dem eigentlichen Thema. Oh Gott *hoffentlich liest sich das keiner durch *

  1. Zugegeben ich hatte auch gespendet aber weniger aus der Hoffnung dass das vernünftig recherchiert wird als viel mehr um ein kleines zeichen zu setzen. Naja noch ist nicht aller tage abend. Warten wir ab was die zeit bringen wird

  2. Für euch ertrag ich den Nervfaktor einer Werbung ja gern aber muss die so laut sein? @_@ ich gestehe, ich hab keine Ahnung ob man das einstellen kann. Falls ja bitte tut das oder sagt mir was ich eventuell machen kann!

    Zim Thema: das ist keine Farce, das ist nicht traurig, das ist einfach so unter aller Sau, dass mir jegliche Worte fehlen. Zu sagen, ich bin enttäuscht und wütend über ein solches Verhalten trifft es nicht annähernd aber leider war es abzusehen. Ganz großes Kino…

    1. Das ist nett, dass du die Werbung für uns erträgst. 🙂
      Es ist nur so, dass die Videos auf Dailymotion abgelegt sind. Und da haben wir leider überhaupt keinen Einfluss darauf, wie viel Werbung kommt oder an welcher Stelle, oder wie laut. 🙁
      Wir arbeiten an einer Lösung.

  3. Ich habe mir gestern den Mystery Banden Talk angehört und freut mich sehr, dass die Mysterybande einen Plan B hat, falls auf YouTube alle Stricke reißen sollten. Ich jedenfalls werde eure Seite regelmäßig besuchen – so oder so 🙂 Alleine schon deshalb, weil ihr hier das Kind beim Namen nennen könnt und nicht darauf achten müsst, ob das für YouTube in Ordnung geht oder nicht.

  4. Ich hab noch eine 4. u. 5. Theorie die sich die „Die Heimtückische Nachtschatten-Gewächse vom Wegesrand“ und „Die Magic Mushroom Theorie“ nennt !!!. ;)))

    Jetzt mal den Spass bei Seite, das ist doch eine Farce was dort abgespielt wird, von der Offizellen Seite wird da nie die Wahrheit heraus kommen. Aber genau wie die Missing 411 Fälle, Fort Bhangarh oder Mount Maunganui, es ist immer das selbe Vorgehen der Behörden. Ich stelle mir grade ein Statement im Fernsehn der Regierung vor in dem verlauten gelassen wird :“
    +++Braking NEWS +++NEWSTIME +++Achtung Achtung !!! Wir haben schon seit längerer Zeit Kontakt zu Interdimensionalen Wesenheiten, diese Wesenheiten sind für die Ufophänomene und Spukerscheinungen verantwortlich. Diese Wesenheiten sind auch ein und die selben, die „Gechannelt“ werden können, und sich als Aufgestiegene Meister oder ET´s von fernen Zivisilationen ausgeben… “
    Naja eventuell werde ich den Tag ja noch erleben an dem das geschieht.

    Mfg AdZE

    1. „……. und übrigens, liebe Bürgerinnen und Bürger: Sie sind auch diejenigen, die diese Simulation kreiert haben, ihre Lebensumstände und den Biocomputer, den ihr Körper nennt und in dem ihr für die Dauer jeweils eines Zyklus feststeckt. Und nein, es gibt keinen Gott, der euch „liebt“ – sie lassen sich aber gerne von euch anbeten…..“
      Ja, das wäre mal ne Meldung!
      Aber der Aufwandt war zu groß, das über Jahrtausende zu verbergen! Da wird man vorerst nichts daran ändern wollen….!

      1. @Heike L
        Mind over Matter, der Mensch kann dem lieben Gott nicht die Schuld dafür geben, dass er zu willenschwach ist. Ist es doch mit dem Strom zu schwimmen um so vieles leichter als dagegen. Liebe zu Gott ist feindschaft mit dieser Welt. Dieser Körper und das Geschenk des Lebens sind einzigartig. Sein oder Nichtsein, das ist hier die Frage. Diese interdimensionalen Wesenheiten sind die sogn. gefallenen Engel, die haben aber nicht den Menschen erschaffen. Die haben die Matrix geschaffen, das ist diese Infastruktur in der wir Leben, wie z.b das Kastensystem in Indien usw. Der liebe Gott ist auch kein Archont, wer es erfassen kann der erfasse es.
        Es könnte aber auch durchaus möglich sein, das wir hier auf einer Alienfarm oder in einer Simulation leben. Aber dann stellt sich die Frage 1. Wer hat die ET´s erschaffen bzw. oder 2. die Schöpfer der Simulation etc. Jetzt glaube ich aber solangsam, ich hatte heute auch etwas von diesen heimtückischen Nachtschattengewächsen vom Wegesrand in meinem Mittagessen. Darf jeder glauben an was er will, die Sache mit dem freien Willenn und so.

  5. schöne neue welt bald haben wir zustände wie in china was für 2020 geplant ist mit den punktesystem falls du schön linen treu bis gibt es plus punkte, falls nicht minus was erst mal nicht schlimm ist aber fliegen ist nicht mehr bei zu viel minus und wie schaut es bei ein krankenhaus aufenthalt aus ? bekommt mann den über haupt eine behandlung ?

    alle rechtschreibfehler bitte behalten legasthenie

  6. Das kann doch nicht deren Ernst sein… wieso kann man denn nicht annehmen, dass es ein Verbrechen war, wenn die Verbrechen evtl aus dem Ausland kamen? Oder ist das wieder so eine „uns passieren keine Fehler“ Sache und da man da niemanden dran kriegen konnte, ist es zu peinlich zuzugeben? Da krieg ich echt Kopfschmerzen. Kann das Buch von Rakitin aufjeden Fall empfehlen, dass war ultra interessant!

  7. … und dabei weiß doch wirklich jeder, dass es ein Yeti war . Ignorate Bolschewistischen! Ne ernsthaft: egal ob Russen, Amis oder sonst wer: wenn’s um Spionage geht, machen die alles um mit den Praktiken intern berg zu halten. Und dabei meine ich nicht die Morde.

  8. Huhu Mythy
    Schon mal nicht schlecht aber es ist mir immer noch zu kurz !
    Außerdem ist es wirklich schade das nicht in Dauerschleife das nächste Vid /Beitrag wie bei YouTube kommt
    Aber ich freue mich natürlich trotzdem !
    Du hör mal kennst du den „Horrorfilm“ Entity ? Er beruht ja auf wahren Erreignissen und ich und meine Freundin spürten damals schlagartig das es wahr ist
    Der ist Hammerkrass !
    Damals waren wir aber noch keine Christen / heute weiss ich umso mehr das es wahr ist
    Da wurde es halt auch von Paradingsbums untersucht …habe bloss nicht mehr in Erinnerung vom wem genau . Also ob von Privat oder von Behörden aus
    Kennst du den Film ?
    Recheriere mal bitte darüber !
    Es sind glaube ich Subucuss Geister oder wie die heissen
    Ausserdem kenne ich mindestens 2 Mädels die „angeblich „freiwilligen Sex mit Dämonen hatten
    Und es gibt eine wahre Story mit zig Zeugen aus den USA wo eine Frau vor ihren Augen von unsichtbaren im Gefängnis verletzt ( glaube gebissen ) wird .
    Ich las es glaube ich in dem Buch :
    Dämonen das Buch der Antworten
    ( Wurde von Christen geschrieben )
    Soweit erstmal !
    Liebe Grüße !

  9. Also wir haben jetzt gefühlte 10000 Theorien gehört was dort passiert ist und was nicht.Das wir uns für 11000 € anhören müssen dass es doch ein Schneebrett/Lawine war ist doch mehr als ermüdend!Zumal die Topographie das nicht hergibt und man ja auf den Bildern sieht, das sie das Zelt fast in einen Meter (+/- 40cm) tiefen Schnee aufstellen.Die Skier drumherum als Pfosten oder um sie schlicht und ergreifend nochmals zu finden senkrecht.
    Ein Fakt ist also,das Zelt wurde während des Sturms aufgestellt.Ein weiterer Fakt ist das einer oder mehrere der Gruppe am selben Abend nochmals Photos schossen!Hat mal einer Versucht anhand einer Zeitlinie heraus zu finden wie der Ablauf war?Die vier welche am Bach gefunden wurden bauten sich ja scheinbar noch einen Shelter in einer erstaunlichen Tiefe mit Zweigen und Hölzern ausgelegt!Bei solchen Temperaturen erfriert man innerhalb kürzester Zeit ohne die richtige Schutzkleidung! Also wie soll/kann das ganze abgelaufen sein ?
    Bin auch mal gespannt ob das ganze noch eine seriöse Wendung nimmt! bis bald und Mhythie laß Dich nicht so von YouTube abfucken-das ist zur Zeit politik! cu Lotrecht!

  10. Die Wende von UdSSR zu Russland stellte wohl nicht einen so gravierenden Umschwung dar, wie vom 3.Reich oder DDR zu BRD!
    Hieße, in einem Verfahren könnten möglicherweise Anwalt, Staatsanwalt und Richter eine Prozesspartei abgeben…
    Hätte man von dem Geld nicht besser eine Detektei beauftragt? Es geht doch wohl eher darum, Antworten zu finden, als darum, einem aktuellen Massenmörder das Handwerk zu legen!

  11. Das ist wirklich unmöglich, da tragen so viele Leute ihr Geld zusammen in der Hoffnung dass das jetzt richtig gründlich und von allen Seiten neu untersucht wird und dann sowas. Das ist sehr enttäuschend. Danke für den Bericht! LG

Kommentar hinterlassen